Willkommen im Linzer Tauplitzhaus!

Der Sommer geht langsam zu Ende, der Herbst geht in die Offensive. Das ist die Zeit für Wild, auch in unserer Küche. Wir haben für die kommenden Wild-Wochen besondere Schmankerl für Euch zusammengestellt. So wird es Gamsbraten aus der Keule geben unter anderem. Und wer schon einmal unsere Spareribs probiert hat, wird sich freuen auf Wildschwein-Spareribs.
Für Vegetarier sind unsere hausgemachten Spinat- und Käseknödel in Salbeibutter mit Parmesan sicher eine gute Wahl. Als fleischige Trilogie mit Speckknödeln ein Genuss. Und unseren Salat schmücken im Herbst bei uns kalt geräucherte Entenbruststreifen. Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Im Sommer

Unvergessliche Wanderungen inmitten einer unbeschreiblichen Natur.

... im Winter

Es erwartet Sie das größte Einzelskigebiet der Steiermark! 43 Pistenkilometer von 900-1965m mit weitläufigen Pisten für jeden Anspruch.

IMG_0405

... und zu jeder Jahreszeit

Genießen Sie zu jeder Jahreszeit das Besondere aus unserer Küche. Wir achten auf die Regionalität unserer Produkte.

In der Gaststube und auf der Terrasse…

… dürfen Speisen und Getränke nur mit Sitzplatz am Tisch verzehrt werden.
Es dürfen im Freien am Tisch bis 10 Personen sowie Innen bis 4 Personen (ohne Kinder) plaziert werden
Unsere Terrasse bietet ausreichend Abstandmöglichkeiten, im Innenraum werden wir durch geeignete Bauten für „Abstand“ sorgen.
… gibt es Möglichkeiten der Händedesinfektion.
… werden Tische und Speisekarten regelmäßig gereinigt und desinfiziert.
Unsere Räume werden regelmäßig gelüftet und unsere Mitarbeiter werden Euch mit Mund-Nasen-Schutz bedienen.

Als Gast unseres Hauses…

… findet Ihr mehrere Desinfektionsmöglichkeiten im Haus.
Die Sanitärräume werden regelmäßig gelüftet, gereinigt und desinfiziert.
Alle Gäste registrieren sich bei uns und weisen einen entsprechenden negativen Test vor

Beim Frühstück und Abendessen…

… bitte auf Abstand zu anderen Gästen bleiben
…die Desinfektionsmöglichkeiten für die Hände benutzen.
…außer am Tisch ist bitte eine FFP2-Maske zu tragen.
… bei Buffetangeboten Hände desinfizieren und Einweghandschuhe tragen

Damit Euer Aufenthalt bei uns möglichst wenig Überraschungen bringt, werden unsere Mitarbeiter im Rahmen der Initiative „Sichere Gastfreundschaft“ regelmäßig getestet.
Wenn wir alle gemeinsam die geltenden Regeln und Auflagen berücksichtigen helfen wir uns auch gegenseitig, die momentanen Freiheiten zu genießen und dafür zu sorgen, dass es so bleibt.